Bei 1000 Chips sind Sie für jeden Pokerabend gerüstet. 10-20 Spieler können an einem oder zwei Tischen problemlos spielen. Achten Sie jedoch auf die Zubehör wie Karten, Blinds und Würfel.

Direkt zu allen Koffern

Pokerkoffer mit 1000 Chips
Beispielkoffer mit 1000 Chips mit 3 Kartensets und 6 Würfeln. Leider nur ein Set an Dealern und Blinds

Bei 1000 Chips erhält bei 10 Spielern jeder Spieler stattliche 100 Chips. Gegenüber den 500er Sets sind entweder mehr Chips je Einheit(Wertigkeit) vorhanden oder mehr unterschiedliche Einheiten. 6 oder 7 unterschiedliche Einheiten sind durchaus möglich, wodurch noch größere Flexibilität vorhanden ist. Es gibt unterschiedliche Verteilungen und auch hier sind nicht bei jedem Koffer-Set beschriftete Chips vorhanden.

Achtet auf die Verteilung, wenn ihr neu im Spiel seid oder mehr Komfort bevorzugt. Bei zähen Partien freut man sich über jede Hilfe.

Beliebte Sets mit 1000 Chips

Koffer Bild Eigenschaften Test Bei Amazon kaufen
Trolley OCEAN CHAMPION Pokerkoffer
  • Karten: 3 Sets, Plastik
  • Aufteilung: 2 x 50, 2 x 150, 1 x 250, 1 x 500, 1 x 1000
  • Würfel, Dealer: Ja
  • Chip-Gewicht: 11g
  • Mit rollbarem Trolley
Link Link
Ultimate Poker Set mit 1000 hochwertigen Laserchips
  • Karten: 4 Sets, Karton
  • Aufteilung: 4 x 25, 4 x 50, 4 x 100, 2 x 150, 2 x 500
  • Würfel, Dealer: Ja
  • Chip-Gewicht: 11g
Link Link
eSecure Professionelles 1000-teiliges Pokerset  eSecures professionelles Pokerset 1000
  • Karten: 3 Sets, Karton
  • Aufteilung: 5 x 200
  • Würfel, Dealer: Ja
  • Chip-Gewicht: 11,5g
 folgt Link

Die Aufteilung der Chips kann zum Beispiel diese Form annehmen.

Anzahl Wert
300 1
200 5
200 10
100 25
100 100
50 500
50 1000

Wichtig: Ausreichend Zubehör

Pokerkoffer-Würfel-Dealer-BlindsFür den Spielgenuss ist auf gute und ausreichende Karten-Sets zu achten. Bei einem 1000er Pokerkoffer sind mindestens zwei und manchmal auch drei oder 4 Sets beigelegt. Je höher der Preis desto höher die Qualität der Karten. Am besten ihr lest euch dazu meine andere Seite zu Pokerkarten durch. Auf jeden Fall sind Plastikkarten und keine Papierkarten zu empfehlen. Kauft euch gegebenenfalls ein zusätzliches Set, damit das Mischen erleichtert und Schummeln erschwert wird. Spielt ihr an 2 Tischen so achtet darauf genügend Würfel und Big Blinds zu haben. Die wenigsten Pokerkoffer haben doppelte Dealer, Blinds und Koffer. Als Alternative müssen selbst „gebaute“ Blinds aus Bierdeckeln herreichen.

Die Größe und das Gewicht eines 1000-Koffers sind zu berücksichtigen: 15 KG bei 60 x 40 cm ist für zierliche Personen kein Pappenstiel. Eine andere Option ist sich 2 Sets zu kaufen die man auf jeder Seite tragen kann. Zudem kann man sicher sein genügend Zubehör für zwei Tische vorzufinden.